Upcoming MatchCS Grevenmacher vs Union Remich/Bous/29. November 2020/Stade op Flohr

Sieg zum Saisonauftakt

Am 8. März 2020 fand das letzte Ligaspiel vom CSG statt. Fast ein halbes Jahr später konnten 220 Fans wieder richtig mitfiebern.

Der heutige Gegner, die Union 05 Kayl/Tétange, war motiviert und zeigte in den ersten 5 Minuten, dass sie die ersten drei Punkte der Saison holen wollten. Jedoch wendete sich das Blatt schnell und es gelang der Mannschaft aus dem Süden nicht mehr viel. Der CSG stand hinten sehr sicher und probierte es in der ersten Hälfte mit langen Bällen. Bis auf 3 Torchancen zugunsten von ‘déi Blo’ gab es in Hälfte eins nicht viel zu sehen. 

Die Halbzeitansprache von Cheftrainer Zaritski muss wohl lauter gewesen sein. Im zweiten Durchgang lief es definitiv besser bei unseren Jungs und schnell erarbeitete man sich Grosschancen. Das Pressen wurde dann anschliessend belohnt. In der 52. Minute konnte Daniel Fasui zum 1 zu 0 einköpfen. Nur 5 Minuten später gelang der Doppelschlag: Taras Senkiv bekam den Ball in guter Position und zog ohne grosses Überlegen ab; 2-0. Der CSG hatte dann alles im Griff, hätte noch auf 3 oder gar 4-0 erhöhen können, doch es blieb beim 2 zu 0. 

Grevenmacher gewinnt also gegen einen Aufstiegskandidaten und zeigte in Halbzeit zwei, dass man klare Ziele vor Augen hat. Nächsten Sonntag, den 6. September spielen die Blauen gegen Luna Oberkorn.